Offizielles Pelzverbot in West-Hollywood

19

Der Stadtrat von West Hollywood bei Los Angeles hat gestern ein Verbot für den Verkauf jeglicher Pelzprodukte beschlossen. PETA USA und andere Tierschutzorganisationen hatten eine intensive Kampagne für dieses Verkaufsverbot geführt. Viele Prominente und Reiche wohnen in der kleinen Stadt zwischen Los Angeles und Beverly Hills. Gerade deshalb ist das Verbot ein Meilenstein bei der Brandmarkung von Pelz als Tierqualprodukt. Für Pelz werden Tiere in unerträglich enge Käfige gesperrt, durch Stromschläge getötet, lebendig gehäutet, ertränkt und mit Knüppeln niedergeschlagen.

PETA-Aktion gegen Pelz

PETA fordert jetzt auch von deutschen Städten und Gemeinden ein Verkaufsverbot für jegliche Pelzprodukte, wie es bei Hunde-, Katzenfellen und Robbenfellen schon der Fall. Denn Füchse, Nerze oder Kaninchen werden für die Pelzindustrie genauso gequält.

Nicht selten werden Füchsen, Kaninchen, Chinchillas, aber auch Hunden und Katzen bei lebendigem Leib ihre Haut abgezogen. Bis zu 85 Prozent aller verkauften Pelzprodukte (einschließlich Mäntel, Jacken, Kragenbesätze und sonstige Accessoires) stammen von Tieren in Gefangenschaft, die auf Pelzfarmen gezüchtet, geboren und großgezogen wurden. Genau wie bei anderen Betrieben mit Massentierhaltung orientieren sich die Methoden, die auf Pelzfarmen Anwendung finden, am maximalen Profit, was immer zu Lasten des Wohlergehens der Tiere geht und immer auf Kosten ihres Lebens.

Bitte engagiere auch du dich gegen Pelz und mach mit bei unserer gerade laufenden Aktionswoche gegen Pelz und Leder.

  • ulrike

    Endlich!

  • Jeanne Fischer

    Einfach nur WOW und GROSSARTIG!!!!

  • Martin

    Weiter so, was in Amerika geht, geht doch ueberal.

  • http://www.facebook.com/profile.php?id=100000409004856 Tatjana Rodich

    finde ich prima

  • http://www.facebook.com/profile.php?id=1679587535 Myriam Armbruster

    Einfach super, gerade an so einem Ort!!! Hoffe, daß mehr dem guten Beispiel folgen werden, auch hier in Deutschland!!!

  • Virginia

    Einfach unfassbar. Ich hätte nie gedacht, dass ich das wirklich noch erlebe – Pelz verboten, was für ein Meilenstein! Hoffentlich nimmt sich ganz Amerika ein Beispiel daran :-)

    • sigrid

      Na ich habe den bericht aus china gesehen ,das war ja das schlimmste was ich je gesehen habe mehr ansehen geht auf keinen fall.Die menschen haben ja anscheinen nur stroh im kopf.

  • eri

    RESPEKT. Hut ab. Echt tolle Leistung.

  • http://www.facebook.com/profile.php?id=100001291160199 Ivan Helsing

    da soll noch jemand sagen, man könne nichts verändern

    • Sigrid

      Leider noch zu wenig es wird von jedem schied jeden tag werbung gemacht ,wäre doch mal eine idee die sender zu bitten mal eine kurze werbung zu bringen gegen Pelze aus China!!

  • Jeanette

    Pelzverbot müßte auf der GANZEN WELT herrschen….
    ich weiß, ist weit her geholt, aber so müßte es sein!
    ABer toll das es dort durch gesetzt wurde.
    DAnke an alle Unterstützer!!!

  • musicanimal

    super endlich weg mit dem shit pelz
    pelz träger sind die größten arschlöcher auf dem planeten erde

  • http://tierschutzblogger.blogspot.com/ angel-for-animals

    Das ist ein RIESEN-ERFOLG :)

    • Jenny

      Ich kenne leider noch viele Große Marken in D aus berufllichen Beziehungen, die pelzware aus China verkaufen.
      Werde die adressen demnächst peta mitteilen inkl ansprechpartner auch wenn es für mich heikel werden kann!
      Ein reines gewissen ist mir aber lieber, da gehe lieber ein ich das risiko ein.Vielleicht kann man diesen Designern mal ein Video zeigen, wo sehen wo der schöne Stoff herkommt…

      • Sigrid

        Super jenny hatte schon angefragt ob wir nicht was gegen die farmen tun können zeitung tv usw das land sollte auch mal wach werden,aber peta ist ja am ball!!!!

  • Anja

    Ich komme aus Österreich und würde mir wünschen, das auch bei uns so ein Gesetz verabschiedet werden würde. Hinverbrand ist, dass ich Leute kenne, die Pelze tragen und sich trotzdem "Tierfreunde" nennen…

  • Billi

    Ist das eine tolle Nachricht, hatte echt Tränen in den Augen. Tausend Dank an alle, die dazu beigetragen haben, weiter so !!!!!

  • Sigrid

    Habe gerade gelesen Das galeria Horton aus dem pelzgeschäft raus ist,das kann nicht stimmen gestern habe ich im erdg.einen shop angesehen die dort auch pelz besetzte westen oder ganze pelzjacken verkaufen.Auf meine anfrage ob das echter pelz ist wude das mit selbstverständlich beantwortet.Sollte der Shop nicht zu Galeria Horton gehören wäre es ja mal nötig sich anzusehen was sich im Haus breitgemacht hat.

  • http://www.naturwelt.org/mutter-erde-pinnwand/neue-trends-im-polosport/ naturwelt.org

    Die Trendsetter des Polosports sind nun ratlos – wie ist der neueste Trend aus West-Hollywood zu deuten?
    „Soll ich etwa nackt in Eis und Schnee laufen“, fragt Gräfin Ava von X. Sie verzieht keine Miene, Botox lässt keine herabhängenden Mundwinkel zu, und so versucht sie die Lippen zu spitzen, um sich mit einem Schlückchen „Grand Krug“ zu trösten, man gönnt sich ja sonst nix.
    http://www.naturwelt.org/mutter-erde-pinnwand/neu

    Das wird ja die vielen Polo Fans beim Snwo Polo in St. Moritz förmlich erfrieren lassen ! ;-)